"GARSER BURGEN"
Der Band "Garser Burgen", herausgegeben vom Museumsverein Gars am Kamp erscheint im September 2015 und wird im Rahmen einer Finissage der Sonderausstellung 2015 im Zeitbrücke-Museum am Freitag, 18. September 2015 um 19.00Uhr vorgestellt.
Der Text mit rund 100 Abbildungen wird ca. 120 Seiten umfassen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie für diese Publikation gewinnen könnten, da die Finanzierung des Projektes zum größten Teil aus Eigenmitteln des Vereines erfolgen wird.
Verkaufspreis ab September 2015: € 16,--. Für Abnehmer ab 20 Stück können wir einen Nachlass von 25% (€ 12,--)gewähren. Zur Vorbestellung zum Preis von € 14,-- bitten wir Sie, den beiliegenden Zahlschein zu verwenden.
 
AUS DEM INHALT:
Überblick zum Thema (Mag. Anton Ehrenberger)
Bisherige Aktivitäten des Museumsvereins zum Thema "Burgen": Beginn der Burgsanierung, Feste, Ausstellungen und Veröffentlichungen im Heimat- bzw. Zeitbrücke-Museum

Die Burgen im Raum Gars in historischen Ansichten (Dr. Ralph Andraschek-Holzer)
Garser Burgen im Spiegel topographischer Ansichten
Bildteil mit historischen Vergleichen

Archäologie vom Früh- zum Hochmittelalter (Mag. Martin Obenaus)

Historische und baugeschichtliche Beschreibungen der Burgen im Raum Gars mit zahlreichen Abbildungen und Baualterplänen
(Oliver Fries MSc / MMag. Ronald Salzer)

Sie können dieses Buch unter der Tel.Nr.: 0650/5200525 oder unter unsrerm: online Bestellformular bestellen.
Wir bedanken uns schon jetzt im Vorraus für Ihr Interesse am ZeitbrückeMuseum Gars.